Selbstgemachter Granatapfelessig + schöne Etiketten zum Verschenken

Ihr erinnert euch vielleicht noch an das Rezept vom Granatapfelessig, das ich euch letztes Jahr schmackhaft gemacht habe. Es ist bei all meinen Lieben, denen ich ein Fläschen davon geschenkt habe, so gut angekommen, dass ich beschlossen habe, dieses Jahr an den großen Erfolg anzuknüpfen und dieses wundervolle Geschenk zu perfektionnieren. Glücklicherweise haben die leckeren Granatäpfel auch gerade Saison! Damit ihr dieses Jahr einen top organisierten Weihnachtsmann abgeben könnt, habe ich auch Etiketten für die Flaschen gestaltet, die ihr ganz einfach herunterladen könnt.

Bild Granatapfel

Granatapfelessig

Da man die Früchte ja recht lange im Essig liegen lässt, um ein perfektes Aroma zu bekommen, ist es höchste Zeit mit den Vorbereitungen anzufangen. Ihr findet hier das ganze Rezept! Da mich auch wieder die Lust am Zeichnen gepackt hat, habe ich mich wieder der Aquarellmalerei hingegeben und euch Etiketten für die Flaschen gestaltet. Natürlich könnt ihr diese Etiketten auch für jede andere Granatapfel-Leckerei verwenden. Lasst es mich wissen, wenn ihr noch mehr Illustrationen oder Anregungen braucht!

Bilder Granatapfel

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt auf eure Meinungen und eure Erfahrungen! Ich freue mich sehr, wenn ihr sie mir schreibt!

Granatapfelessig

Rendez-vous sur Hellocoton !

Laisse-moi un message