Die kluge und leckere Kuchen von Susanne #1 : Der Kastanienkuchen

Salut! Susanne ist eine ganz liebe Freundin von mir, die unter anderem sehr gerne kocht und bäckt. Wir können stundenlang über alles reden und tauschen ab und zu Rezepte miteinander aus. Denn Susanne ist auch kreativ und das nicht nur beim Basteln, sondern auch in der Küche!

Susanne #1

Ihre Rezepte sind  interessant und klug:  immer laktose-, fruktose-, glutenfrei und auch histaminarm, aber insbesonders sehr lecker und einfach nachzumachen. Ich habe beim letzten gemeinsamen Genießen ihrer Kastanientorte an euch gedacht und sie um das genaue Rezept gebeten. Ich bin gespannt, ob es euch genauso gut schmeckt!

 

Zutaten und Rezept:

250g Margarine oder Butter

120g Traubenzucker oder Zucker (oder gemischt)

5 Eier ganz

Alles schaumig rühren und die folgenden Zutaten dazugeben – länger rühren:

150-200g Mandelmehl

100g Kastanienmehl

1 Esslöffel Traubenkernmehl

1 Backpulver

Rum (für geschmeidige Masse)

 

Form mit Butter und glutenfreien Bröseln auskleiden, bei 180 Grad goldbraun backen (ca 40min)

Bon appétit!

Rendez-vous sur Hellocoton !

Laisse-moi un message